Die moderne Alternative zur herkömmlichen Parodontitis-Behandlung – ohne chirurgischen Eingriff

Mit sanftem Laserlicht können entzündungsverursachende Bakterien erfolgreich bekämpft werden und damit der Erfolg einer parodontalen, periimplantären oder einer Wurzelbehandlung gesichert werden.

Mit der Laser-Therapie werden Patienten schnell von Entzündungen/Infektionen befreit und Wundheilungsstörungen wird vorgebeugt. Die schmerzfreie Behandlung zeigt keinerlei Nebenwirkungen und ist besonders effektiv.

Lassen Sie sich zu der Möglichkeit der schonenden Laserbehandlung beraten.

Aktuelle Corona-Maßnahmen in unserer Praxis

  • Wir begrüßen Sie mit einem Lächeln statt mit einem Händedruck und bitten Sie bei Betreten der Praxis um die Einhaltung von Hygienemaßnahmen.
  • Unser Personal wird regelmäßig zu unser aller Sicherheit getestet.
  • Die Behandlungszimmer haben einen Luftreiniger mit Virenfilter.
  • Wenig Patienten im Wartezimmer durch optimales Terminmanagement.
  • Planmäßige Desinfektion der Türklinken / Oberflächen.
  • Personal & Behandler tragen OP-Masken und auf Wunsch FFP2-Schutzmaske zum Eigen-/Fremdschutz.
  • Kostenlose Händedesinfektion
  • Regelmäßiges Lüften der kompletten Praxis
  • Wir bitten Begleitpersonen, wenn möglich, nicht in der Praxis zu warten. haben derzeit die gesamte Organisation unserer Termine und Behandlungen den neuen Gegebenheiten angepasst, um Ihnen größtmögliche Sicherheit zu bieten.